Freitag, 19 Oktober 2018

logo mcc

Topic-icon Wichtig Beschlagene/Feuchte Scheiben

Mehr
8 Monate 2 Wochen her #68489 von daniel2302
daniel2302 antwortete auf Beschlagene/Feuchte Scheiben
So kurze Rückmeldung:

Ich habe die Sitzfläche der Rücksitzbank ausgebaut. Da war der Schaumstoff von unten ordentlich feucht und der Boden im Auto war etwas klamm. Habe jetzt seit gestern alles auseinandergebaut gelassen und bis jetzt ist alles trocken.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
8 Monate 3 Wochen her #68488 von daniel2302
daniel2302 antwortete auf Beschlagene/Feuchte Scheiben
Habe das Wasser auch über Scheibe bzw.das Dach gekippt. Kofferraum ist in der Wanne trocken habe aber jetzt gesehen das hinter der linken Verkleidung ein bisschen Wasser ist.
Innen die Teppiche sind alle trocken, es sind aber die Scheiben wieder beschlagen.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
8 Monate 3 Wochen her #68486 von Torsten
Torsten antwortete auf Beschlagene/Feuchte Scheiben
Hast du das Wasser nur über den Deckel gegeben oder auch über Dach und hintere Holme?
Kann die Dichtung von Scheibe zu Kofferraum, bzw. die "Regenrinne" unter der Scheibe undicht sein?
Tankstutzen?

Grüße
Torsten


Renault Mégane III Coupé-Cabriolet ENERGY dCi 130 Start & Stop eco2 Luxe, Facelift 2014, Metallic-Sonderlackierung Black-Pearl-Schwarz, Leichtmetallräder 18'' "Savoy" 225/40R18
vorher Renault Mégane II Coupé-Cabriolet 1.9 dCi Dynamique Luxe, EZ 12/2004, Metallic Lackierung B66 Graphit-Schwarz, Tempopilot, Windschott, Einparkhilfe, \"blaues Teil\" im Handschuhfach :-) (Lüftungsregler)

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
8 Monate 3 Wochen her #68485 von daniel2302
daniel2302 antwortete auf Beschlagene/Feuchte Scheiben
Hallo,

vielen Dank für die schnelle Antwort!
Ich habe eben den Wasserkasten geprüft, der Ablauf ist komplett frei. Ich habe
dann den kompletten Kofferraum geleert und gesehen das in dieser Wanne ordentlich Wasser stand. Hat da jemand eine Idee wie das darein gekommen ist? Ich habe alles getrocknet und dann mit der Gießkanne ordentlich Wasser über den Kofferraumdeckel und auch über die 3. Bremsleuchte bzw. Antenne gegossen sehe aber nirgendwo einen Wassereinbruch.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
8 Monate 3 Wochen her #68484 von Torsten
Torsten antwortete auf Beschlagene/Feuchte Scheiben
Hallo und willkommen hier im Forum!

Schon mal den "Wasserkasten" untersucht, der im Motorraum quer unterhalb der Windschutzscheibe liegt? Wenn die Abflüsse verstopft sind, kann er voll Wasser stehen und das von dort über die Lüftung eindringen.

Grüße
Torsten


Renault Mégane III Coupé-Cabriolet ENERGY dCi 130 Start & Stop eco2 Luxe, Facelift 2014, Metallic-Sonderlackierung Black-Pearl-Schwarz, Leichtmetallräder 18'' "Savoy" 225/40R18
vorher Renault Mégane II Coupé-Cabriolet 1.9 dCi Dynamique Luxe, EZ 12/2004, Metallic Lackierung B66 Graphit-Schwarz, Tempopilot, Windschott, Einparkhilfe, \"blaues Teil\" im Handschuhfach :-) (Lüftungsregler)

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
8 Monate 3 Wochen her #68483 von daniel2302
Beschlagene/Feuchte Scheiben wurde erstellt von daniel2302
Hallo zusammen,

ich habe mich hier registriert in der Hoffnung das ich eine Lösung für folgendes Problem finde:

Meine Mutter fährt einen Megane CC 2 Phase 2 BJ 2006. Bei diesem sind seit ca. 3 Wochen auf einmal nach Standzeit über Nacht alle Scheiben von innen komplett Beschlagen und feucht. Die Wasserabläufe vom Dach am oberen Ende der A-Säulen habe ich bereits gespült. Diese sind frei. Gibt es noch woanders Wasserabläufe oder hat jemand eine andere Idee?

Vielen Dank!

Gruß
Daniel
Daniel

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Ladezeit der Seite: 0.182 Sekunden

Login

Hinweise

Werbung

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok