Sonntag, 18 November 2018

logo mcc

Topic-icon Frage Fenster Fahrertüre fährt zu weit nach oben

Mehr
5 Jahre 6 Monate her #66137 von wolfazer
Habe vor kurzem die Türverkleidung weggemacht, die Scheibenhalterungen geöffnet und die Scheibe wieder neu eingestellt. jetzt funktioniert es wieder. Wie sich die Scheibe zuvor schlussendlich verstellt hatte, weiß ich bis heute nicht.

Wolfazer

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
5 Jahre 11 Monate her #65413 von UnicumMCC
Das mit kurz rauf oder runter ist beim Opel Astra TT so. Beim Megane nicht.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
5 Jahre 11 Monate her #65412 von Dondiego
Kann es sein, dass du die Batterie mal abgeklemmt hast? Dann müssen die Fensterheber evtl. wieder neu angelernt werden.
Falls ja, fahre das Fenster nach unten, halte den Schalter ca. 5 Sek. weiter gedrückt, dann bei geschlossener Tür das Fenster
schließen und den Schalter auch noch ca. 5 Sek. gedrückt halten. Könnte sein, dass dein Problem damit erledigt ist. Wenn
nicht, müsste das Fenster neu eingestellt werden.

Am liebsten Oben Ohne

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
5 Jahre 11 Monate her #65411 von wolfazer
Fenster Fahrertüre fährt zu weit nach oben wurde erstellt von wolfazer
An meinem Cabrio Megane II, Bj. 04.2008 fährt die Scheibe an der Fahrertüre zu weit nach oben.D.h. wenn ich die Türe schließe, steht die Oberkante der Scheibe über dem Gummi des Daches. Somit schließt das Fenster nicht und es entsteht ein kleiner Spalt. Dies ist aber nur auf der Fahrerseite der Fall. Nun meine Frage: Müsste die Scheibe vor dem Schließen/bzw. Öffnen kurz nach unten und oben gehen oder hat sich in der Einstellung etwas verstellt??????
Die Scheibe auf der Beifahrerseite geht aber auch vor dem Verschließen nicht kurz rauf und runter und schließt problemlos!!!???

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Ladezeit der Seite: 0.148 Sekunden

Login

Hinweise

Werbung

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok