Sonntag, 18 November 2018

logo mcc

Topic-icon Frage Megane II Phase 2 Dach undicht

Mehr
3 Jahre 6 Tage her #68138 von Don Martin
Don Martin antwortete auf Megane II Phase 2 Dach undicht
Servus tam, hatte dieses Problem vorne rechts. Wie Libi schon geschrieben hat, habe ich auch alle Gummis gereinigt und mit Glycerin nachbehandelt. Das Glycerin kann man in der Apotheke kaufen, kostet nur 2-3€ und hat den gleichen Effekt wie die teuren Produkte im Zubehör Handel!

Renault Megane2, 2.0 Coupe-Cabriolet Privilege, 3333/037, Automatik, Beige Metallic, Vollleder Schwarz, EZ 06/2005, 205/50 17 93H

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
3 Jahre 1 Monat her - 3 Jahre 1 Monat her #68111 von Libi
Libi antwortete auf Megane II Phase 2 Dach undicht
Hallo tam90,

hatte das Problem zwar noch nicht, aber ich würde alle Gummidichtungen zunächst einmal feucht reinigen und dann mit einem Gummipflegemittel behandeln. Ich mache das min. einmal im Jahr und hatte wie geschrieben, bis jetzt noch keine Probleme.
Es kann auch nicht schaden, nach den Wasserabläufen zu schauen.
Das hatte ich bei einem anderen Cabrio schon mal, dass die sich zugesetzt und dann für einen durchgerosteten Schneller gesorgt haben.
Bringt mich direkt auf die Idee, da auch beim MCC mal nachzuschauen.
Also danke für die Frage ;)
Letzte Änderung: 3 Jahre 1 Monat her von Libi.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
3 Jahre 1 Monat her #68110 von tam90
Megane II Phase 2 Dach undicht wurde erstellt von tam90
Hi, bin nun seit ca 2 Monaten Besitzer eines MCC II Phase 2.0 BJ 2007.

Heute nach dem Regen habe ich festegestellt, dass ich hinten auf der Beifahrerseite etwas Wasser habe. Habe festegestellt, dass es nicht vom Fenster kommt, sondern es tropft von diesem "Gelenk" , welches so ein bischen rausguckt.... Auf der anderen Seite das selbe , jedoch nur ein paar Tropfen...
Das sind jedoch die einzigen Stellen am Auto.


Weiß einer zufällig was das genau ist, bzw was das ca kosten würde das machen zu lassen? Stört mich ja doch ganz schön muss ich sagen, bin nämlich sonst total zufrieden mit ihm...

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Ladezeit der Seite: 0.173 Sekunden

Login

Hinweise

Werbung

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok