Mittwoch, 13 Dezember 2017

logo mcc

Topic-icon Frage 2 Takt Oel zum Diesel mischen

Mehr
5 Jahre 10 Monate her #64650 von Libi
Libi antwortete auf das Thema: Aw: 2 Takt Oel zum Diesel mischen
So, hab Sonntag getankt und auf 60 Liter Diesel 250ml 2-Takt-Öl von Meguin Teilsynthetisch dazu gemischt.
Nun merke ich nach ca. 150km die ersten Veränderungen.
Der Motorlauf wird insgesamt weicher.
Ich hab das Gefühl, dass er besser beschleunigt und bei höheren Geschwindigkeiten ruhiger läuft.

Am Nageln nach einem Kaltstart höre ich noch keine Veränderung.
Ich habe aber vor dem Tanken eine Tonaufnahme gemacht und werde vor dem nächsten Tanken noch eine machen und dann mal vergleichen.

Ãœber den Verbrauch kann ich auch noch nix sagen. Ich hoffe aber, dass er weniger verbraucht und die Mehrkosten wieder reinholt.

Achim

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
5 Jahre 10 Monate her #64639 von Libi
Libi antwortete auf das Thema: Aw: 2 Takt Oel zum Diesel mischen
Hallo Jens,

danke für deinen Einwand. Es ist jedoch erstaunlich wie viele Dieselfahrer 2Taktöl ihren Diesel zumischen und damit schon seit tausenden von Kilometern gute Erfahrungen gemacht haben.

Hier ist einer der größten Threads dazu: www.motor-talk.de/forum/2-takt-oel-diese...ftstoff-t623039.html

Auf Seite 386 werden auch die verschiedenen Produkte auf Ihre Russbildung hin untersucht.

Hier hat jemand eine Zusammenstellung des "Sterndoktors" als pdf-Datei abgelegt.
www.automatikoelwechselsystem.de/files/S...ocktor_2-Taktoel.pdf

Der Thread wird zwar im Mercedes-Benz Forum diskutiert aber es gibt vergleichbare in VW, Opel, Ford usw. Foren.

Sicher ist auch das Mischungsverhältnis entscheidend. Hier spricht niemand von 1:25 oder 1:50 sondern meist wird ein 1:250 Mischungsverhältnis empfohlen.

Ich finde die Berichte äußerst interessant und habe wie gesagt keinen einzigen gefunden dem ein Schaden entstanden ist und die Diskussion läuft schon seit fast 10 Jahren.

Achim

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
5 Jahre 11 Monate her #64626 von Jeggo
Jeggo antwortete auf das Thema: Aw: 2 Takt Oel zum Diesel mischen
Hallo,

ich habe mich einmal etwas informiert zu dem Thema.
Ich arbeite in der Dieselmotorenentwicklung und Erprobung. Bin zwar selber kein Maschinenbauer, aber ich habe eben den direkten Zugriff auf die Spezialisten.

In der Erpobung wird Öl bzw. Zweitakteröl dem Diesel zugesetzt um Verschleiss zu simulieren. Dies führt nämlich zu einer starken Verkokung der Einspritzventile.
Wenn man seinen Motor kaputt bekommen möchte, sicherlich ein guter Weg.

Wenn Du dem Motor, den Ventilen und Einspritzventilen etwas gutes tun möchtest, dann tanke lieber ab und zu einmal Shell VPower-Diesel oder vergleichbares.

Bis bal

Jens

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
5 Jahre 11 Monate her #64618 von Libi
Libi erstellte das Thema 2 Takt Oel zum Diesel mischen
Konnte im alten Thread keine Antwort mehr hinzufügen :(

Da mein Diesel auch langsam in die Jahre kommt und damit auch in den Laufleistungsbereich wo sich andere Diesel hier im Forum in die ewigen Jagdgründe verabschiedet haben, habe ich im Netz mal so nach gutem Motoröl gestöbert und bin auf das Thema mit dem 2Takt-Öl zu Diesel mischen gestoßen.
Hier wird das ja streng abgelehnt (oder wurde, hat es mal jemand getestet?), aber in anderen Foren begeistert darüber berichtet. Und da das Thema nun auch schon 8-9 Jahre diskutiert wird, haben einige ja auch schon Langzeiterfahrungen gesammelt. Kein einziger hatte eine negative Erfahrung gemacht (ich hab jedenfalls keinen gefunden).

Also lange Rede kurzer Sinn, ich werde es auch mal versuchen und meine Erfahrungen hier posten.

Beim Motoröl bin ich übrigens auf Meguin gestoßen. Weiss jemand, welche Ketten (Baumarkt, Tankstellen, Supermärkte o.ä.) die Marke im Programm haben? Ist ja das gleiche wie im LiquidMolly drin nur um die Hälfte günstiger.

Libi

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Ladezeit der Seite: 0.077 Sekunden

Login