Mittwoch, 13 Dezember 2017

logo mcc

Topic-icon Frage Kaufhilfe Megane CC 2.0

Mehr
5 Jahre 9 Monate her #64717 von Klaus
Klaus antwortete auf das Thema: Aw: Kaufhilfe Megane CC 2.0
Hmmm - gute Frage...

es wurde jedenfalls jedesmal ein Filter ND13 gewechselt. Kosten dafür jeweils knapp 60 Euro + MWSt. + Arbeitszeit.
Ich hoffe, das hilft weiter :unsure:

LG
Klaus

M_HL schrieb: Hi Klaus,

dazu habe ich mal eine Frage, zu deinen bisherigen Prob's.
Was genau meinst du mit 'Haarriss im Kraftstofffilter' ???

Meinst du den Filter selber (ich weiss noch gar nicht wo der beim 2.0 DCI sitzt) oder meinst du evtl. einen Riss im Kraftstofffiltergehäuse (Deckel), das hatte ich nämlich vor Jahren auch schon mal beim 1.9 dti.

Ansonsten stimm ich voll zu, der 2.0 DCI ist eine gute Motorisierung für den CC, ich hatte bis jetzt noch keine Probleme am Motor mit meinem CC, der hat aber auch erst 85.000km runter.

Gruß

M.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
5 Jahre 9 Monate her #64716 von Steven
Steven antwortete auf das Thema: Aw: Kaufhilfe Megane CC 2.0
Hallo,

geiler Motor mit ordentlich Druck und dem Vorteil Steuerkette.

Steven

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
5 Jahre 9 Monate her #64715 von Faceman
Faceman antwortete auf das Thema: Aw: Kaufhilfe Megane CC 2.0
k, ich hab den 2007er 2.0 D mit RPF und hatte bis auf die normalen Wartungserscheinungen kein Problem mit ihm. Einzig das Freibrennen des Rußpartikelfilters nervt a weng, aber gut.. muss ich halt a bisserl weiter fahren. Hab derzeit knapp 75.000 km drauf und bin immer noch zufrieden.

Gruß
Faceman

Carpe Diem .... Nutze den Tag, denn er ist immer zu kurz!

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
5 Jahre 9 Monate her #64714 von M_HL
M_HL antwortete auf das Thema: Aw: Kaufhilfe Megane CC 2.0
Hi Klaus,

dazu habe ich mal eine Frage, zu deinen bisherigen Prob's.
Was genau meinst du mit 'Haarriss im Kraftstofffilter' ???

Meinst du den Filter selber (ich weiss noch gar nicht wo der beim 2.0 DCI sitzt) oder meinst du evtl. einen Riss im Kraftstofffiltergehäuse (Deckel), das hatte ich nämlich vor Jahren auch schon mal beim 1.9 dti.

Ansonsten stimm ich voll zu, der 2.0 DCI ist eine gute Motorisierung für den CC, ich hatte bis jetzt noch keine Probleme am Motor mit meinem CC, der hat aber auch erst 85.000km runter.

Gruß

M.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
5 Jahre 9 Monate her - 5 Jahre 9 Monate her #64713 von Klaus
Klaus antwortete auf das Thema: Aw: Kaufhilfe Megane CC 2.0
Hallo,

der 2.0dci ist eine super Maschine und dank Steuerkette auch sehr wartungsarm.
Die 2006er Version hat noch keinen Partikelfilter, kriegt aber trotzdem die grüne Plakette.
Von der Motorisierung also eine klare Empfehlung! Macht viel Spass!
Dadurch dass es ein Phase2 ist, ist vielleicht auch die eine oder andere Kinderkrankheit ausgemerzt. Ich hatte bis jetzt bis auf 2 Mal (jedesmal Haarriss im Kraftstofffilter) noch keine Probleme und mittlerweile über 100.000km auf der Uhr. Ich hoffe, dass mindestens nochmal 100.000 dazu kommen.

Viele Grüße
Klaus
Letzte Änderung: 5 Jahre 9 Monate her von Klaus. Begründung: Ergänzung/Korrektur

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
5 Jahre 9 Monate her #64710 von berchen
berchen erstellte das Thema Kaufhilfe Megane CC 2.0
Hallo an das ganze Forum,
ich will mir nächste Woche auch einen Meggie holen und hab ein gutes Angebot für einen 2.0dci mit 150ps von Baujahr 2006 hat um die 80000 gelaufen.

Erstmal auf was muss man Generell achten bei Renault und beim Megane und auf was ganz speziell beim 2.0dci oder bei Diesel.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Ladezeit der Seite: 0.083 Sekunden

Login