Montag, 17 Dezember 2018

logo mcc

Topic-icon Wichtig ACHTUNG Keine Felgen Intensivreinigung Mr Wash!

  • Brosi
  • Brosis Avatar Autor
5 Jahre 6 Monate her #66484 von Brosi
@ Maxi... die Felgen waren normal verschmutzt, eine solche Beschädigung wäre vorher auch sichtbar gewesen.

@ Maxi... Mr Wash ist eine Waschanlagen Großkette, die in Ballungszentren nach US Art Wagenwäsche, aber auch Innenreinigung und Politur anbieten. Da fährst Du duch eine hochtechnisierte, computergesteuerte Anlage mit ( auf Wunsch wie bei mir ) Felgen Spezialreinigung

Ich habe - wie schon geschrieben - eine Schadenanzeige per Email geschickt, warte auf Antwort...
Anhänge:

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
5 Jahre 6 Monate her #66482 von Dondiego
Du scheinst nicht der einzige zu sein, der Probleme mit der Felgenreinigung bei Mr.Wash hat

Zitat - www.pointoo.de/poi/Dortmund/Mr-Wash-234515.html

hallo waschfreunde, der umwelt zuliebe solltet ihr die waschanlagen von mr wash meiden weil die ihre felgen mit flusssäure reinigen und zerstören. ganz zu schweigen von den gesundheitlichen schäden wenn sie nach der wäsche ihre felgen kontrollieren und mit dem wasser in berührung kommen.flusssäure...

Zitat - www.motor-talk.de/forum/mr-wash-stuttgart-t2194424.html?page=6

eins kann ich sagen, wer hochglanzpolierte/verdichtete felgen hat sollte einen großen bogen um mr. wash machen, programm nr. 2 für 10€ hat mir die felgen ruiniert, genauer gesagt, sie sind extrem trüb/milchig geworden.

Und das ist nur ein kleiner Auszug von vielen. Gibt man bei Google "mr.wash felgenreinigung" ein, gibt es jede Menge Berichte wo Felgen oder Radkappen beschädigt wurden.

Am liebsten Oben Ohne

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
5 Jahre 6 Monate her - 5 Jahre 6 Monate her #66481 von harzperle

Maxi schrieb: Die Felgen waren zuvor ja "dreckig" und somit war sicherlich nicht sichtbar dass evtl. zuvor schon Farbe abgegangen war.

Die Nabendeckel sind aus Kunststoff silber lackiert.Wenn da Farbe ab ist,sind sie darunter bei mir Grau.
So dreckig können die Felgen gar nicht gewesen sein,das man das nicht sieht.
Das einzige was ich mir vorstellen kann ist, das der verwendete Felgenreiniger Alkalisch ist.
Dieser macht das Plastik weich.Wenn man dann mit einen scharfen Wasserstrahl voll draufhält,geht die Farbe ab.
Wir verwenden solche Reiniger bei unseren LKW`s zb um die Alutanks und die Felgen wieder schön sauber zu bekommen.
Vielleicht war die Konzentration des Reinigers zu hoch.
Wichtig bei solchen Reinigern ist das man das NICHT einwirken lässt,sondern SOFORT mit viel Wasser spült.Beim LKW erzielen wir damit sehr gute ergebnisse.
Habe vor 15J mal bei uns auf der Shell als Autowäscher gearbeitet.Da hatten wir auch so einen Reiniger.Ich damals als unwissender wollte damit auf einen Blauen Auto Teerflecken entfernen.
Danach war der Lack im A***H.
Hat die Versicherung dann bezahlt.
Ich kenne Mr.Wash nicht.
Wäscht man da selbst oder macht diese Reinigung der Felgen ein Mitarbeiter.
Um Bremsstaub von Felgen zu entfernen geht sehr gut ein in Diesel getränkter weicher Lappen.
Schön alles abwischen,ein wenig warten,dann mit einen Lappen ohne Diesel und viel Wasser alles abwaschen.So kann man auch Prima Teerflecken entfernen.

Beste Grüße
Bernd

Allzeit eine Schrott und Gebührenfreie Fahrt
RENAULT KOLEOS 2.0 dCi FAP 173 PS Luxe,Look Paket
Letzte Änderung: 5 Jahre 6 Monate her von harzperle.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
5 Jahre 6 Monate her #66480 von Maxi
Kannst Du das beweisen dass das bei Mr Wash passiert ist?

Die Felgen waren zuvor ja "dreckig" und somit war sicherlich nicht sichtbar dass evtl. zuvor schon Farbe abgegangen war.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Brosi
  • Brosis Avatar Autor
5 Jahre 6 Monate her #66478 von Brosi
Tach,

war gerade mit dem Megane meiner mir zugewiesenen Gattin bei Mr Wash, hab das 15 € Paket gewählt, das u.a. eine Felgenintensivreinigung beinhaltet.

Bei der Antennenmontage musste ich dann erschreckt feststellen, dass an allen 4 Nabendeckeln der org. Renault 17" Alufelgen die Farbe vom Rand nach innen mehr oder weniger weggespült war.

Hab den Schaden angezeigt, man hat ihn kommentarlos dokumentiert, ich soll Mr Wash nun anschreiben. Mal schauen, ob oder was passiert.....

Der Brosi

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Ladezeit der Seite: 0.254 Sekunden

Login

Hinweise

Werbung

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok