Sonntag, 18 November 2018

logo mcc

Topic-icon Frage Behindertenrabatt bei Neuwagenkauf

Mehr
4 Jahre 1 Monat her #67586 von Torsten
Torsten antwortete auf Behindertenrabatt bei Neuwagenkauf
Bei diversen Neuwagen-Vermittlern im Internet gibt es ohne Rumverhandlerei um die 20% Rabatt auf den MCC-Listenpreis.
Mit Behindertenausweis, Zugehörigkeit zu bestimmten Berufsgruppen, Gewerbe ggf. auch mehr.

Grüße
Torsten


Renault Mégane III Coupé-Cabriolet ENERGY dCi 130 Start & Stop eco2 Luxe, Facelift 2014, Metallic-Sonderlackierung Black-Pearl-Schwarz, Leichtmetallräder 18'' "Savoy" 225/40R18
vorher Renault Mégane II Coupé-Cabriolet 1.9 dCi Dynamique Luxe, EZ 12/2004, Metallic Lackierung B66 Graphit-Schwarz, Tempopilot, Windschott, Einparkhilfe, \"blaues Teil\" im Handschuhfach :-) (Lüftungsregler)

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
4 Jahre 1 Monat her #67585 von BadTeacher
Behindertenrabatt bei Neuwagenkauf wurde erstellt von BadTeacher
Beim Kauf eines Neuwagens gibt Renault bei einem Grad der Behinderung von mindestens 50%,
je nach Modell, einen Rabatt zwischen 18% und 23%.

Für einen MCC beträgt der Rabatt 20%.

Zur Beantragung muss das ausgefüllte Formular
www.bbab.de/pdf/Abruf%20Reanult_2012.09.01_Formular.pdf
mit einer normalen Kopie des Behindertenausweises zurückgeschickt werden.

Ob diese freundliche Zugabe tatsächlich Geld erspart, ist IMHO fraglich.
Jeder Händler, den ich kontaktierte, gab ab der Nennung des Begriffes "Behindertenrabatt" keine
weiteren Preiszugeständnisse mehr, es würden "vom Hause aus" sowieso 15% Rabatt gegeben.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Ladezeit der Seite: 0.148 Sekunden

Login

Hinweise

Werbung

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok